Vorlesen

„Mit dem Landrat unterwegs“ von der St. Georgskirche in Pelka zur Kirche und zum Schloss Hohenkammer

Unter dem Motto „Mit dem Landrat unterwegs“ besichtigt Landrat Josef Hauner bisher Wirtschaftsunternehmen und Organisationen im Landkreis Freising. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf Kultur und Geschichte. Wie immer sind interessierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 16. März, eingeladen, gemeinsam mit Landrat Hauner in die Geschichte unseres Landkreises einzutauchen und mit ihm ins Gespräch zu kommen. Es werden auch Gebäude besichtigt, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind.

 

Die nächste Tour am 16. März startet in Freising und führt zunächst nach Pelka. Dort steht die sagenumwobene St. Georgskirche, eine der beiden Schimmelkapellen im Landkreis Freising. Von Pelka geht es in die Pfarrkirche Hohenkammer. Dieses künstlerische Kleinod konnte durch die Großzügigkeit der Schlossherrin von Hohenkammer, Bennonia von Preysing, errichtet werden. Ein Besuch im Hotel und Tagungszentrum Schloss Hohenkammer bildet den Schlusspunkt. Nach der Führung warten Kaffee und Kuchen auf die Teilnehmer.

 

Die Teilnahme an der Tour ist kostenlos, die Teilnehmerzahl allerdings ist begrenzt. Eine Anmeldung per E-Mail an anmeldung[at]kreis-fs.de bis spätestens Freitag, 6. März, ist daher unbedingt erforderlich. Abfahrt ist um 13 Uhr vom Parkplatz an der Moosach vor dem Landratsamt Freising, die voraussichtliche Rückkehr um gegen 17 Uhr. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink