Vorlesen

Letzte Ferienwoche: Mobile Impfstationen unterwegs im Landkreis Freising

 

In der letzten Sommerferienwoche sind nochmals zwei mobile Impfstationen im Landkreis Freising unterwegs, um mehr Menschen mit dem Angebot zu einer Coronaimpfung zu erreichen.

 

An den mobilen Stationen kann sich jeder ab einem Alter von zwölf Jahren impfen lassen – bei unter 18-Jährigen muss allerdings ein Erziehungsberechtigter anwesend sein. Wer an den mobilen Stationen geimpft werden möchte, sollte Impfpass (sofern vorhanden) und Ausweis dabeihaben. Eine Anmeldung im Portal BayIMCO vorab ist keine Voraussetzung, aber wünschenswert, um die Registrierung vor Ort zu erleichtern. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe BioNTech und Johnson & Johnson.

 

In dieser Woche macht der Impfbus der Johanniter in Fahrenzhausen, Hohenkammer, Paunzhausen, Rudelzhausen, Hörgertshausen, Mauern, Langenbach, Hallbergmoos und Eching Station. Außerdem steht ein Impfcontainer des BRK in Kirchdorf, Attenkirchen, Moosburg und in Freising bereit.

 

 

Termine und Stationen

 

 

Montag, 6. September:

 

Impfbus

  • Fahrenzhausen (9 bis 10.30 Uhr, Schulstraße/ Parkplatz vor der Schule)
  • Hohenkammer (11 bis 12.30 Uhr, Petershauser Straße/ am Rathaus)
  • Paunzhausen (13.30 bis 15 Uhr, Walterskirchener Straße 13)

 

Impfcontainer

  • Kirchdorf (9 bis 15 Uhr, Rathausplatz)

 

 

Dienstag, 7. September:

 

Impfbus

  • Rudelzhausen (9 bis 12 Uhr, Kirchplatz 10)
  • Hörgertshausen (13 bis 16 Uhr, Mainburger Straße 1/ vor Gaststätte)

 

Impfcontainer

  • Attenkirchen (9 bis 15 Uhr, Hauptstraße 5a / Gaststätte)

 

 

Mittwoch, 8. September:

 

Impfbus

  • Mauern (9 bis 12 Uhr, Schulstraße 45/ Parkplatz Mehrzweckhalle)
  • Langenbach (13 bis 16 Uhr, Bahnhofstraße 6/ am Rathaus)

 

Impfcontainer

  • Moosburg (9 bis 15 Uhr, Landshuter Straße 23/ an der Schäfflerhalle)

 

 

Donnerstag, 9. September:

 

Impfbus

  • Hallbergmoos (9 bis 12 Uhr, Marktplatz)
  • Eching (13 bis 16 Uhr, Bürgerplatz 1/ am Rathaus)

 

Impfcontainer

  • Freising (9 bis 15 Uhr, Münchner Straße 32/ an den Schlüterhallen)

 

 

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink