Vorlesen

Landkreis eröffnet ein Corona-Testzentrum in Au

Der Landkreis Freising eröffnet am Montag, 17. Januar, ein weiteres Corona-Testzentrum in Au. Der Markt Au stellt dem Landkreis die Containeranlage an der Hochfeldstraße 32a zur Verfügung. Dort kann man sich ab kommender Woche montags bis donnerstags jeweils von 14 bis 20 Uhr testen lassen. Es stehen ausschließlich Antigen-Schnelltests zur Verfügung, möglich sind bis zu 240 Tests pro Tag.

 

Anmelden und einen Termin buchen kann man sich wie beim Testzentrum in der Freisinger Luitpoldanlage unter https://www.coronatest-fs.de.

 

Zusätzlich besteht in der Marktgemeinde Au weiterhin die Möglichkeit, sich beim Testzentrum des BRK (Hochfeldstraße 51) testen zu lassen. Dieses ist freitags von 17 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags jeweils von 9 bis 11 Uhr geöffnet. Mit dem neuen Testzentrum kann das Testangebot im Norden des Landkreises nochmals erheblich ausgeweitet werden.

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink